Programm

  • Gesprächsrunde mit Zeitzeug*innen und Aktivist*innen: Freiburg in den langen 70ern – und heute?
    Donnerstag 12. September 2019 um 19 Uhr | Jos Fritz Café
    Mitwirkende:
    Martina Hocke (u.a. Feministisches Zentrum);
    Bernd Obrecht (Wyhl, Hausbesetzerszene);
    Ronan Winter (u.a. Ende Gelände, Autor von „Ökoterroristin“);
    Tove (u.a. Free the Soil), N.N. (Fridays for Future)
    Moderation: Miriam Kresser und Tasmin Taskale, Studienprojektgruppe Freiburgs 70er
  • Führungen samstags vom 03. August – 14. September jeweils um 15 Uhr | Uniseum
  • Museumsnacht Kurzführungen, Samstag 20. Juli 2019 | ab 18 Uhr | Uniseum
  • Vernissage Donnerstag 18. Juli 2019 | 19 Uhr | Uniseum | Programm als PDF
Menü