Zentraler Wert: Miteinander

Es sind nicht nur unsere Vorstellungen, Herstellungen und Bedingungen, die unsere Perspektive auf ein ‚gutes Leben‘ beeinflussen. Auch Werte, die wir haben oder mit denen wir konfrontiert sind, nehmen Einfluss auf unser ‚gutes Leben‘. In den verschiedenen Forschungsfeldern sind uns drei Werte als besonders häufig und wichtig aufgefallen.

„An was denken Sie, wenn Sie das Wort Miteinander hören? Oder Zusammenleben? Was kommt Ihnen da so als erstes in den Kopf?“

Das haben wir Menschen in Tübingen gefragt, um herauszufinden, welche Rolle das Miteinander in ihrem Alltag spielt und mit was sie ihn assoziieren. Es sind Themen wie Freundschaft, eine gute Hausgemeinschaft und Familie, die auch in unserer Publikation zum Studienprojekt aufgegriffen wurden. Darüber hinaus haben uns die Menschen einen bunten Einblick in viele weitere Aspekte gegeben, die zeigen, worauf es für sie bei dem Wert Miteinander ankommt.

Indem Sie auf den Button in der Mitte oder auf die Begriffe rundherum klicken, können Sie sich anhören, was unsere Gesprächspartner*innen geschildert haben.

Menü