Studienprojekt Tübingen:
Vernissage, Kurzfilme & Diskussion zum Thema „gutes (Zusammen)Leben“

Wir – elf Studis der Empirischen Kulturwissenschaft – laden herzlich ein zur Vernissage unseres Master-Studienprojekts zum Thema „gutes(Zusammen)Leben“. Drei Semester lang haben wir uns mit ganz unterschiedlichen Aspekten und Fragestellungen zum „Gutes Leben“ beschäftigt: Was ist ein schönes Leben, was ist ein richtiges Leben, wie verhandeln Menschen moralische Dilemmata und was ist ihnen wichtig? Entstanden sind ein Sammelband sowie eine virtuelle Ausstellung.

Am 21. Januar zeigen wir in Kooperation mit dem Kino Arsenal Kurzfilme zum Thema, stellen unser Projekt vor und laden ein zur Diskussion, anschließend zelebrieren wir das gute Leben mit Häppchen in der Bar.

Infos:

Vernissage, Kurzfilme & Diskussion zum Thema „gutes (Zusammen)Leben“

Dienstag, 21. Januar um 19 Uhr im Kino Arsenal – Eintritt frei.

Menü