Legenden besagen, dass Hermann Bausinger, der Spiritus rector des LUI, Absolvent*innen schon mal einen Schnaps kredenzte. Aber auch die Lehrenden wurden mit „Devotionalien“ bedacht, wie hier zum Beispiel Hermann Bausinger mit einem selbstgestalteten Gartenzwerg. Mit viel Humor und einer gewissen Selbstironie, jedoch vor allem mit viel Liebe zum Detail und großem Einfallsreichtum, entstanden zur Ehren der Jubilare Festschriften, aber auch  Jutebeutel mit ihren Namen oder Buttons mit ihrem Konterfei.

Viele Personen haben die EKW, so wie sie heute ist, geprägt. Für „unser“ Fach ist neben besonderen wissenschaftlichen Inhalten auch der besondere Umgang zwischen Lehrenden, Mitarbeitenden und Studierenden etwas Wichtiges. Man begegnet sich auf Augenhöhe und schafft so einen fast schon familiären Rahmen, der jedoch immer das Fachbezogene im Fokus hat.                                                                                                                        Linda Kreuzer, Johanna Rost

Menü